Was suchen Sie?

Vortrag: „Da muss doch mehr dahinter stecken…“ Vom Glauben an Verschwörungstheorien zu einem antisemitischen Weltbild?

Veranstalter: Förderverein Projekt Osthofen e.V. in Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz

 

Die Fülle an Informationen und Herausforderungen in einer modernen, komplexen Gesellschaft kann überfordern. Gleichzeitig besteht das Bedürfnis, sich selbst und die Welt zu verstehen. In diese Gemengelage treten Verschwörungstheorien als scheinbare Lösungen. Sie sind ein Einfallstor für Antisemitismus. Der Vortrag von Michael Müller (HS Koblenz) wird aufklären, wie es dazu kommen kann.

 

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe: „Der Schoß ist fruchtbar noch“ – Antisemitismus und jüdisches Leben heute.

 

Ort:
Gedenkstätte KZ Osthofen
Ziegelhüttenweg 38, 67574 Osthofen

 

Weitere Informationen

Haben Sie gefunden, was Sie suchten?

Anders Denken unterstützen

Politische Bildung ist nie umsonst. In der Regel jedoch sind unsere Angebote für Sie kostenlos – wie auch diese Onlineplattform. Um unsere Unabhängigkeit bewahren, die Qualität halten, das Angebot erweitern und langfristige Perspektiven entwickeln zu können, benötigen wir Unterstützung. Und freuen uns deshalb über jede Spende.
 
Gefördert von