Was suchen Sie?

Fachtag: Antisemitismus und Aus­grenzung aktiv begegnen - Handlungs­ansätze für eine wert­schätzende Schul­kultur

Veranstalter: Jüdisches Museum Berlin in Kooperation mit Regionale Fortbildung Verbund 2

 

Woran erkenne ich Aus­grenzung im Schul­alltag? Wie zeigt sich Aus­grenzung aktuell besonders im Kontext von Anti­semitismus? Wie kann ich meine Haltung dazu (weiter-)­entwickeln? Welche präventiven Maß­nahmen wirken im schulischen Raum?

Dieser Fachtag lädt Berliner Lehrer*innen und pädagogisches Fachpersonal ein, Konzepte der Prävention und Intervention kennenzulernen, aktuellen Diskussionen fachlich zu begegnen und Erfahrungen auszutauschen.

Praxisorientierte Expert*innen aus verschiedenen Bereichen stellen Bildungsmaterialien und Methoden vor, fokussieren das soziale Lernen in der Schule und thematisieren komplexe Fragestellungen in der Weiterentwicklung einer wertschätzenden Schulkultur.

 

Ort:
W. M. Blumenthal Akademie
Fromet-und-Moses-Mendelssohn-Platz 1
10969 Berlin

 

Information und Anmeldung

 

Haben Sie gefunden, was Sie suchten?

Anders Denken unterstützen

Politische Bildung ist nie umsonst. In der Regel jedoch sind unsere Angebote für Sie kostenlos – wie auch diese Onlineplattform. Um unsere Unabhängigkeit bewahren, die Qualität halten, das Angebot erweitern und langfristige Perspektiven entwickeln zu können, benötigen wir Unterstützung. Und freuen uns deshalb über jede Spende.
 
Gefördert von